FANDOM



Schmeckt anders je nachdem welches Brennmaterial zum Rösten des Malzes benutzt wird. Üblicherweise nutzten die Leute das was ihnen früher eben zur Verfügung stand. In Schottland eher Holz und Torf, in Schottland, durch früheren Bergbau, Kohle. Darum schmecken irische Whiskeys traditionell in der Regel rauchiger als die schottischen.


Malz geschrotet mit Wasser eingemaischt. In (Kupfer)kesseln angesetzt, wasser löst Malzzucker aus der Maische und Würze entsteht.


In den meisten Fällen nicht nur aus Wasser der Quelle oä. da der Hochprozentige Whisky oft nicht vor Ort verdünnt wird.